Der Original Goldwaschplatz  Rauris Künstlich angelegte Goldwaschplätze mit Trögen aus Sand und eingestreuten Katzengold gibt es mitlerweile viele in Europa. Wollen Sie aber erfahren wie echtes Goldwaschen am Naturbach funktioniert, Spannung erleben und echtes Tauerngold finden um es mit nach Hause zu nehmen? Dann kommen Sie zum Original Goldwaschplatz Rauris unter die Goldberggruppe, dort wo seit Jahrhunderten nach echtem Gold gesucht und auch gefunden wurde. Ihr Goldwaschscout Theo Huber Tel: 0664 23 100 16
Theo Huber
Öffnungszeiten Goldwaschplatz Der Original Goldwaschplatz ist von Mai bis 18. September 2016 geöffnet. Keine Anmeldung notwendig. Nur Gruppen über 12 Personen bitte unter 0664 23 100 16 anmelden. Anfahrt und Info zum Original Goldwaschplatz Vom Parkplatz Bodenhaus sind es nur mehr wenige Meter, zu Fuß vorbei an der Mautstelle, (ca 2 Gehminuten) zum Goldwaschplatz, der in einer Lichtung direkt an der goldführenden Hüttwinkelache angelegt ist.
Sie fahren über die Rauriser Umgehungsstraße nach Wörth (4km) weiter nach Bucheben (5km) und zum Alpengasthof Bodenhaus.(5km) Dort steht Ihnen ein großer Parkplatz - Parkgebühr für 6 Stunden 2,00€ - pro Tag 3€,  zur Verfügung.
Rechts vorne der Alpengasthof Bodenhaus
Ankunft bei der Goldwaschhütte Bei der Goldwaschhütte angekommen empfängt sie unser Goldwaschscout Theo Huber um Ihnen die Werkzeuge und Ausrüstung wie Goldwaschpfanne, Schaufel, Gummistiefel und Glasröhrchen auszuhändigen. Einige gute Tipps, zum Goldwaschen, gibt es vorab schon dazu und auch eine Viole mit echten Tauerngold-Flitter wird vorgezeigt. Haben sie einen Goldwaschkurs gebucht werden sie zum Übungsgelände eingewiesen.
Auf Grund von jahrelangen Erfahrungen und Goldwaschüberlieferung wurde der Goldwaschplatz absichtlich hier gewählt.  Obwohl sie Talauswärts auf einer Strecke von 20 Km auch Gold finden, (Ortskenntnisse vorrausgesetzt) wird dieser Platz, für Anfänger, als ideal beschrieben. Goldwäscher die wissen, wo die goldhältigen Ablagerungen liegen, haben der Ache entlang die beste Ausbeute. Der erfahrene Goldwäscher sagt: "Man muss den Bach lesen können", um zu wissen wo das Gold angeschwemmt wurde. 
Original Goldwaschplatz Rauris
Einzelpersonen (Gruppen unter 10 Personen)  können jederzeit ohne Anmeldung von 01. Juni bis 21. September den Goldwaschplatz besuchen, Goldwaschen und an den Goldwaschkursen teilnehmen. Geöffnet von 10: bis 16:00 Uhr Kein Ruhetag Die Preise zum Goldwaschen und Goldwaschkurse für Einzelpersonen und Gruppen finden Sie hier..  Gruppen ab 10 Personen bitte zum Goldwaschen anmelden, damit wir die notwendigen Ressourcen bereit stellen können.
Theo beim Goldwaschkursus
Goldwaschen mit oder ohne Kurs und Hilfe?
Der Goldwaschplatz an der Hüttwinkelache
Ehemaliges Goldbergbaugebiet Rauris Wasser & Spielen Super Klima am Bach Die goldführende Hüttwinklache Gefahrlos spielen und entdecken
Klicken sie auf ein Bild um es zu vergrößern.
Wasser-Rad, Kletterturm, Förderschnecke Waschgold aus der Ache
© Erlebniswelt Tauerngold - 5661 Rauris - Poserweg 1 - Tel: (0043) 6544 7052 -  Mobil: (0043) 664 58 35 369 - e-mail: info@goldsuchen.at
Der Original Goldwaschplatz befindet sich 15 km von Rauris entfernt im Talinneren auf 1.231 Meter Höhe.
Wir wünschen Ihnen einen erlebnisreichen Ausflug ins Tal des Goldes und der Geier.
Waschgold aus Rauris
         Waschgold aus der Rauriser Ache
Info & Kontakt zum Goldwaschplatz Mobil: (0043) 664 23 100 16 Goldwaschen-Gutscheine Pauschale Gold & Geier Mobil: 0664 58 35 369